Willkommen beim

Stadtmagazin Ehingen

Stadtmagazin Ehingen

© Computerverlag A.Hoch e.K.

Hier geht es zum

Alb-Donau-Magazin

es neues Jahr 2014
Info: Ab sofort haben wir für Sie auf der Startseite drei neue Schaltflächen zu den Themen “Virtuelle City”, “Top-Veranstaltungen” und unsere geliebte Fasnet in Ehingen  eingerichtet. Über den Link virtuelle City informieren Sie umfassend zum Online-Stadtrundgang durch Ehingen. Der Link zum Thema Top-Veranstaltungen führt Sie diesmal zum musiksommer ehingen 2015 und der Link unter Fasnet Ehingen zum Thema Schwäbisch Alemmanische Fasnet in Ehingen.
Sie möchten Werbung auf unserer Webseite oder in unseren Magazinen schalten? Dann rufen Sie uns unter 07391-752250 an.
Regionale Themen, die bewegen Liebe Leserinnen und Leser, unsere Region ist die Geburtsstätte vieler großer Unternehmer. Einer davon war Eduard Schwenk (1812-1869), der den Grundstein für die heutige Firma Schwenk Zement legte und damit zu den Industriepionieren Südwestdeutschlands zählt. Die faszinierende Geschichte des 169 Jahre alten Unternehmens beleuchten wir für Sie in unseren beiden Magazinen, dem Stadtmagazin-Ehingen und Alb-Donau-Magazin. Den historischen Teil zu diesem großen Thema hat Walter Kneer aus Allmendingen beigetragen, dem wir hierfür ausdrücklich danken. Für den Blick auf die Gegenwart und Zukunft des Unternehmens habe ich mich mit Eduard Schleicher sowie seinem Werkleiter Jürgen Thormann Anfang des Jahres zu einem Gespräch getroffen. Einen interessanten Bereich nimmt hierbei auch die Forschung rund um Celitement ein. Ein neuartiger Zement, der den Energiebedarf bei der Zementproduktion halbieren soll. Mit diesem Artikel setzen wir zugleich unsere Serie fort, in der Unternehmen und Institutionen der Region vorgestellt werden. Denn das Herz der Wirtschaftskraft und auch des Wohlstandes (durch Arbeit) ist eng mit den Visionen, dem Pioniergeist sowie dem großen Engagement erfolgreicher Unternehmerinnen und Unternehmer sowie der begleitenden Aufgaben von Institutionen verbunden. In diesem Sinne schließen sich auch die beiden Themen zur TopJob-Ausbildungsmesse und der Kilian-von-Steiner-Berufsschule in Laupheim an. Darüber hinaus erwarten Sie in diesem Heft natürlich wieder viele andere spannende Themen sowie zahlreiche Expertentipps.
Viel Spaß beim Lesen wünscht   Alexander Hoch (Herausgeber)